DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Verantwortlicher

Quantensprung business development gmbH

Kleeblattgasse 4

1010 Wien

office@quantensprung.at

 

Ihre Daten werden für folgende Verarbeitungen verwendet

  • Websitebezogene Verarbeitung
  • Kontaktformular (Formular-Plug In)
  • Cookies
  • Google Fonts

 

Websitebezogenene Verarbeitung

Betroffenenkategorie: Webseitenbenützer

Empfangen von IP-Adressen zur richtigen Darstellung der Website www.quantensprung.at sowie zum Administratorenzugang durch Login-Cookies um die Website darstellen zu können. Die Verarbeitung erfolgt aufgrund des überwiegend berechtigenden Interesses der technischen Notwendigkeit (Art. 6 Abs 1 lit f DSGVO) und diese werden mit Sitzungsablauf gelöscht. Ohne die Verarbeitung ist die Darstellung der Website technisch unmöglich, es besteht aber keine vertragliche oder gesetzliche Verpflichtung, Ihre Daten bereitzustellen.

 

Kontaktformular

Betroffenenkategorie: Webseitenbenützer, Interessenten

Das Online-Kontaktformular auf der Website www.quantensprung.at zur Kontaktaufnahme mit der quantensprung business development gmbH wird zum Zweck der Anfragenbearbeitung verwendet. Die Verarbeitung erfolgt aufgrund Ihrer konkludenten Einwilligung durch Benützen des Kontaktformulars (Art. 6 Abs 1 lit a DSGVO), Ihre Daten werden maximal 3 Jahre ab Ende des Eingangsjahres aufgehoben. Es besteht weder eine vertragliche noch eine gesetzliche Notwendigkeit zur Bereitstellung der Daten, ohne Daten kann eine Kontaktanfrage nicht bearbeitet werden.

 

Cookies

Auf der Website www.quantensprung.at werden so genannte Cookies verwendet. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich, effektiv und sicher zu gestalten. Wir verwenden sogenannte „Session-Cookies“, die nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren.

 

Google Fonts

Damit alle Website-Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend dargestellt werden, werden auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/) verwendet.

Für die Verwendung dieser Schriftarten müssen Sie sich nicht anmelden bzw. ein Passwort hinterlegen. Weiters werden auch keine Cookies in Ihrem Browser gespeichert. Die Dateien (CSS, Schriftarten/Fonts) werden über die Google-Domains fonts.googleapis.com und fonts.gstatic.com angefordert. Laut Google sind die Anfragen nach CSS und Schriften vollkommen getrennt von allen anderen Google-Diensten. Wenn Sie ein Google-Konto haben, brauchen Sie keine Sorge haben, dass Ihre Google-Kontodaten, während der Verwendung von Google Fonts, an Google übermittelt werden. Google erfasst die Nutzung von CSS (Cascading Style Sheets) und der verwendeten Schriftarten und speichert diese Daten sicher.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

 

Ihre Rechte

Sie haben ein Recht auf Auskunft über die Datenverarbeitung, sollten unrichtige oder unvollständige Daten verarbeitet werden, können Sie Berichtigung fordern oder, wenn kein ausreichender Grund für die Verarbeitung vorliegt, auch eine Löschung der Daten. Sie können eine Verarbeitung mittels Antrag auf Einschränkung stoppen, um sie zu überprüfen oder ihr gänzlich widersprechen, wenn sie aus besonderen, in Ihrer Situation liegenden Gründen, unzumutbar ist. Wollen Sie Ihren Datensatz an einen anderen Verantwortlichen übermittelt haben, können Sie Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit bei Ihrer Datenschutzbehörde Beschwerde einzulegen. Sie können Datenverarbeitungen, die auf Ihrer Einwilligung beruhen, jederzeit durch ein Email an office@quantensprung.at unterbinden.